Castello Solicchiata "Boschetto Rosso", Sizilien 2012

Da muss sich das Burgund ganz warm anziehen

19,00 € (25,33 € / Liter)
inkl. 3,03 € (19,0% MwSt.) & zzgl. Versand

Auf Lager


- +

Barone Felice Spitaleri di Muglia füllte die erste Flasche Pinot Nero Italiens ab. Das war in der 2. Hälfte des 19 Jahrhunderts. Heute arbeitet Arnaldo Spitaleri die Muglia ausschließlich nach biologischen Grundsätzen in seinen Weingärten. Die von Steinmauern eingehegten, terrassenförmigen Weingärten liegen auf 800 bis 1200 m an den Hängen des Ätna. Ihr Vulkanboden ist extrem mineralisch und besteht hauptsächlich aus Lava, Asche und Sand. Der Boschetto, das Wäldchen oder Garten, liegt auf 1000 Höhenmetern. Hier kann Pinot Noir oder ital. Pinot Nero zeigen, was er kann. Ein Wahnsinnsstoff kommt da ins Glas. Natürlich fetter als Burgunder aus Frankreich und natürlich auch mehr Alkohol. Aber der ist hier auch richtig gut eingebunden und da zeigt dann auch der Önologe Barone Spitaleri, was er so draufhat. Bravo!

 

Region

Sizilien, Ätna

Appellation

Terre Siciliane IGP

Klima

Mediterran

Boden

Vulkanischer Sandstein

Anbau

Nach biologischen Prinzipien, ohne Zertifikat

Importiert durch

Die Weinbagaluten GbR, 20457 Hamburg

Rebsorte

Pinot Nero

Ausbau

In französischen Barriques

Erzeuger/Abfüller

Impresa Agricola Spitaleri Arnaldo, C.da Castello di Solicchiata s.n., I-95031 Adrano

Lagerfähigkeit

bis 2030

Alkoholgehalt

13,5% Vol.

Allergenhinweis

Enthält Sulfite

 

Hersteller Castello Solicchiata
Kategorie/Typ Rotwein

Lieferung & Versand:

DPD (Versand nach Italien und Spanien) Lieferung bis:: 23.11.2018 10:00 Uhr 25,00 €
UPS Lieferung bis:: 21.11.2018 10:00 Uhr 6,90 €
DPD (Versand in die Schweiz) Lieferung bis:: 23.11.2018 10:00 Uhr 15,00 €

Die Auswahl der Versandart nimmst du später im Warenkorb vor.
Allgemeine Informationen zum Versand...

Art.-Nr.: 2008201801